Welche Kleidung passt zu einem Korsett

Die Idealkombination, weil sie zu praktisch jedem Anlass getragen werden kann, besteht aus aus Rock, Bluse und Korsett.

Einfache Kleider oder Sommerkleider können auch sehr gut mit einem Korsett kombiniert werden. Es muss nur enstprechend ausprobiert werden.

In jedem Fall eignen sich Brautkleider und elegante Abendkleider. Denn diese Kleider sind oft in ihrer Machart Kleidern aus der Belle Epoque - der Blütezeit der Korsetts - nachempfunden.

Eine weitere interessante Möglichkeit - speziell für Business-Frauen - eine schmale Taille zu präsentieren, sind modische körperbetonte Kostüme. Besonders taillierte, über die Hüften reichende Jacken gewinnen sehr durch den stärkeren Kontrast zwischen Oberweite, Hüftweite und der betont schmalen Taille.

Korsett Taillenkorsett schwarz Taillen-Korsett Satin Schwarz
Korsett mit Jeans und Bluse Jeans-Korsett Stilett Taillenkorsett Jacquard Jacquard Korsett Halbbrustkorsett Satin in Schwarz Halbbrustkorsett Satin Schwarz

Ein Korsett kann auch gut zu Hosen getragen werden, dafür ist aber etwas Planung nötig. Das Korsett muß hierfür so weit wie möglich nach unten reichen. Da die meisten Hosen für eine geschnürte Taille im Bund viel zu weit sind, muss mit einem Gürtel nachgeholfen werden. Natürlich kann die Hose auch abgenäht werden. Am besten eignen sich Hosen mit einem hohen (Clochard-)Bund. Diese bringen das Korsett optimal zur Geltung.





Weitere Themen:

Hier geht es weiter zu folgenden Schnürkorsetts:

Zurück